Die Stimme meiner Verletzungen


Nächste Ausstellung : Zürich, 19. April-5. Mai
Christiana, 26
Ali, 20

Warum dieses Projekt?

Mehr als 65 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Mit der interaktiven Ausstellung wollen wir diesen Menschen ein Gesicht geben und stellen Ihnen darum zwei ganz persönliche Geschichten vor.

Christianas Reise

Mein Name ist Christiana und ich komme aus Nigeria. Meine erste Flucht führte mich von Nigeria nach Libyen, wo mein Mann in der Wüste fast gestorben ist. Drei Jahre später, als ich hochschwanger war, zwang uns der libysche Bürgerkrieg, auf einem kleinen Boot nach Italien zu fliehen.

„Unser friedliches Leben wurde von Angst und Gewalt überschattet“

Alis Reise

Mein Name ist Ali und mit 18 Jahren floh ich mit meinem Vater vor den Taliban aus Afghanistan in den Iran. Doch auch im Iran war es nicht sicher. Wir entschlossen uns, weiter nach Europa zu flüchten. Unsere Wege trennten sich während der Reise und bis heute habe ich meinen Vater nie wieder gesehen.

„Meine Vergangenheit belastet mich tagtäglich. Meine Reise und das Leid, das ich erlebt habe, holen mich an jedem Tag meines Lebens ein.“

Besuchen Sie unsere Ausstellung!

Zürich 19. April - 5. Mai 2018

20. April
20:00

Konzert Kala Jula
Enfant terrible, Zentralstrasse 156
8003 Zürich
24.-28. April
Di-Fr, 11-19, Sa, 10-18

Ausstellung
Hauptbahnhof SBB
Zürich
2.-5. Mai
Mi-Fr, 11-19, Sa, 10-18

Ausstellung
Polyterrasse, Universität Zürich
3. Mai
17:30

Human Library
UZH, Seminarraum KO2-F-175 , Hauptgebäude, Karl Schmid-Strasse 4
8006 Zürich
8. Mai
18:00

Infoevent – Recruitment
UniversitätsSpital, Grosser Hörsaal OST HOER B10, Gloriastrasse 29
8006 Zürich

Winterthur 15.-19. Mai 2018

15.-19. Mai
Di-Fr, 11-19, Sa, 10-17

Ausstellung
ZHAW, Technikumstrasse 9
8400 Winterthur
16. Mai
20:00

Eldorado: Film & Diskussion
Kino Cameo, Lagerplatz 19
8400 Winterthur
19. Mai
19:00

Konzert Kala Jula
Afropfingsten Festival, Eldorado-Bühne
Spitalgasse/Fischmarkt 8400 Winterthur

Frauenfeld 22.-26. Mai 2018

22. Mai
19:30

Eldorado: Film & Diskussion
Kino Luna
Lindenstrasse 10, 8500 Frauenfeld
22.-26. Mai
Di-Fr, 11-19, Sa, 10-18

Ausstellung
Coop Schlosspark
Zürcherstrasse 138, 8500 Frauenfeld

Schaffhausen 5.-9. Juni 2018

5.-9. Juni
Di-Fr, 11-19, Sa, 10-18

Ausstellung
Herrenacker, 8200 Schaffhausen
8. Juni
Podiumsdiskussion «Flucht und Trauma»

Wollen Sie mehr wissen?

Erhötes Gesundheitsrisiko für Tanganyika Vertriebene

In der Region Tanganyika im Südosten der DR Kongo herrschen seit rund einem Jahr Konflikte zwischen verschiedenen Bevölkerungsgruppen...

Mehr lesen
Myanmar: Internationale humanitäre Hilfe im Rakhine muss umgehend zugelassen werden

Internationale humanitäre Organisationen und deren Mitarbeitende müssen...

Mehr lesen
Flüchtende aus Mittelamerika sind auch in Mexiko Gewalt ausgeliefert

Menschen auf der Flucht vor extremer Gewalt in Honduras, Guatemala und El Salvador werden auch in Mexiko Opfer von Angriffen, Missbrauch...

Mehr lesen