Uganda, 02.05.2017
Eine der Hauptstrassen im Lager Bidi Bidi in Uganda.

Flüchtlingsgipfel in Uganda: Trotz internationaler Versprechen ist die Versorgung der Flüchtlinge unzureichend

21.06.2017 - Uganda

Die internationale Hilfe für Flüchtlinge in Uganda reicht nicht aus. Um eine medizinische Notlage zu verhindern, müssen Flüchtlinge in Uganda dringend mehr Wasser und Nahrung erhalten, fordert MSF.  mehr »

Syrien, 08.06.2017
Einige Vertriebene leben nun in Übergangslagern, andere ha...

Syrien: Bewohner fliehen vor Kampf um Rakka

09.06.2017 - Syrien

Tausende Menschen fliehen vor dem Kampf um die syrische Stadt Rakka. Sie müssen die Front und Minenfelder überqueren. Diejenigen, die bleiben, sind Luftangriffen ausgesetzt. mehr »

MSF

MSF beschuldigt die libysche Küstenwache, bei der Seenotrettung im Mittelmeer Menschenleben zu gefährden

26.05.2017 - Libyen

Bei einem gemeinsamen Rettungseinsatz von Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF) und SOS Méditerranée auf dem Mittelmeer ist es am 23. Mai 2017 zu einem Zwischenfall gekommen. Nach... mehr »

DR Kongo, 15.05.2017
Erste humanitäre Massnahmen wurden umgesetzt und weitere s...

DR Kongo: Mangelernährung und Krankheit wüten in Kalemie

26.05.2017 - DR Kongo

Die Vertriebenen in den Siedlungen von Kalemie in der Demokratischen Republik Kongo (DR Kongo) sind weitgehend von der Gesundheitsversorgung abgeschnitten und der Mangel an Lebensmitteln, Wasser und... mehr »

ZusatzMaterial
  • Videos: 1
Niger, 21.04.2017
In den 24 Gesundheitsbezirken, welche die Alarm- bzw. Epid...

Niger: MSF unterstützt Impfkampagne gegen Meningitis C

23.05.2017 - Niger

MSF hat mehrere Notfall-Teams in den Niger entsandt, um gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium die Meningitis-C-Epidemie einzudämmen, die seit März in mehreren Landesteilen wütet. In den am... mehr »

Jemen, 15.05.2017
«Die humanitäre Hilfe muss unbedingt und dringend aufgesto...

MSF fordert grösseren Einsatz gegen Cholera-Epidemie im Jemen

22.05.2017 - Jemen

Die Teams von MSF im Jemen behandeln immer mehr Cholera- und Durchfall-Patienten, insbesondere in den Gouvernements Amran, Haddscha, ad-Dali’, Taiz und Ibb. Die Zahl der Patienten hat sich in den... mehr »

ZusatzMaterial
  • Videos: 1
Mexiko, 17.03.2017
«Das Leid und die unablässige Gewalt, die viele dieser Men...

Bericht: Flüchtende aus Mittelamerika sind auch in Mexiko Gewalt ausgeliefert

15.05.2017 - Mexiko

Menschen auf der Flucht vor extremer Gewalt in Honduras, Guatemala und El Salvador werden auch in Mexiko Opfer von Angriffen, Missbrauch und Drohungen.  mehr »

Publizieren
Newsletter
Newsletter abonnieren
Immer informiert bleiben

abonnieren