Nigeria, Rann, 17.01.2017
Die Teams von MSF sind derzeit dabei, die 120 Verwundeten ...

Nigeria: MSF verurteilt Luftangriff auf Flüchtlingslager aufs Schärfste

17.01.2017 - Nigeria

Dienstag, 17. Januar: Die nigerianische Armee hat in Rann ein Vertriebenenlager bombardiert. Laut Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF) wurden dabei mindestens 90 Menschen getötet und 120... mehr »

ZusatzMaterial
  • Videos: 1
Osten Aleppos, Syrien, 23.11.2016
Nach der Bombardierung war der Haupteingang des Spitals ni...

Aleppo: MSF ruft alle Kriegsparteien auf, das Leben von eingeschlossenen Zivilisten zu verschonen

14.12.2016 - Syrien

MSF ist empört über die Gewalt gegen Zivilisten im Kampf um Aleppo und angesichts der Tatenlosigkeit all jener, die das verhindern könnten. Die internationale Hilfsorganisation ruft alle... mehr »

Zaatari, Jordanien, 29.11.2016
«Es ist furchtbar zu wissen, dass nur wenige Kilometer ent...

Jordanien: MSF muss Klinik für Kriegsverletzte schliessen

08.12.2016 - Jordanien

MSF fordert die jordanische Regierung auf, die Grenze für Verletzte aus Syrien wieder zu öffnen, damit sie Zugang zu lebensrettender medizinischer Hilfe haben. mehr »

Homs, Syrien, 01.03.2012
Ein zerstörtes Wohngebiet in Homs im Jahr 2012.

Alarmierende Zahlen in Syrien: Zahlreiche Verletzte in Damaskus und Homs

28.11.2016 - Syrien

Auch der Zustand des Gesundheitssystems ist kritisch: Rettungsteams und Spitäler werden regelmässig angegriffen; medizinisches Material zur Behandlung der Verletzten wird knapp. mehr »

New-York, 27.04.2016
Im vergangenen April übergab MSF Pfizer eine von 416'000 P...

Preissenkung von Pneumokokken-Impfstoff für Kinder in Krisengebieten

16.11.2016 - Vereinigte Staaten

MSF begrüsst die Entscheidung des Pharmaunternehmens Pfizer, den Preis seines Pneumokokken-Konjugatimpfstoffes Prevenar 13 (PCV13) für Kinder in humanitären Krisen zu senken. mehr »

Aleppo, Syrien, 11.10.2016
Der 9-jährige Abdul Hadi wurde während dem Spielen von ein...

Das Leben von Kindern in Ost-Aleppo ist in Gefahr

07.11.2016 - Syrien

Viele der in Ost-Aleppo eingeschlossenen Menschen sind unter 18 Jahre alt. Die monatelange Belagerung und Wochen der Bombardierungen und Kämpfe haben eine verheerende Auswirkung auf ihre Gesundheit. mehr »

Libyen, 25.10.2016
Ein Team von MSF verteilt Rettungswesten während einer See...

Mittelmeer: 25 Menschen tot geborgen, 246 gerettet

27.10.2016 - Libyen

25 Frauen und Männer sind am Dienstag in einem Schlauchboot auf dem Mittelmeer gestorben. 246 Menschen konnten von dem Team von an Bord des Rettungsschiffes Bourbon Argos aus zwei Schlauchbooten... mehr »

Publizieren
Newsletter
Newsletter abonnieren
Immer informiert bleiben

abonnieren