Domiz, Irak, 19.11.2017
In den vergangenen vier Jahren haben die MSF-Teams über 3’...

Ein sicherer Entbindungsort für syrische Flüchtlingsfrauen

22.01.2018 - Irak

Die Hebamme Abla Ali kniete auf dem Boden des Zelts und war der Verzweiflung nahe. Die Schulter des Babys steckte fest, und die Mutter lag schon seit Stunden in den Wehen. Abla hatte weder... mehr »

Nigeria, 09.07.2017
Zudem stellen die instabile Sicherheitslage und die Abgele...

Nordost-Nigeria: «Ich schäme mich dafür, von Hilfe abhängig zu sein, aber wir können nicht nach Hause gehen.»

17.01.2018 - Nigeria

Dr. Silas Adamou-Moussa, stellvertretender Projektleiter von Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF) in Nigeria, beschreibt die Situation im Bundesstaat Borno, wo Vertriebene festsitzen und... mehr »

Josiane Wankian und eines ihrer neun Kinder, 29. Dezember 2017.
Wie Josianne und ihre Familie sind mehr als 30.000 Mensche...

Zentralafrikanische Republik: Gewaltsame Kämpfe treiben tausende in die Flucht

08.01.2018 - Zentralafrikanische Republik

Rund 30‘000 Menschen haben in der Stadt Paoua Schutz vor den Kämpfen in der Region gefunden. MSF ist sehr besorgt über die Lage. mehr »

20180103 art attestation don 001

Ihre Spendenbestätigung 2017

03.01.2018 - Schweiz

Liebe Spenderinnen und Spender  mehr »

Jemen, 19.09.2017
«Das Gesundheitssystem des Jemen verkraftet keinen weitere...

Jemen: Diphtherie-Ausbruch mit 318 Verdachtsfällen und 28 Toten – fast alle Todesfälle bei Kindern unter 15 Jahren

13.12.2017 - Jemen

Nach der Cholera stellt der Diphtherie-Ausbruch eine erneute gesundheitliche Bedrohung für die jemenitische Bevölkerung dar. mehr »

Griechenland, 04.12.2017
«Diese grausame Politik auf Kosten von Menschen, die auf d...

Griechische Inseln: Lebensumstände für Familien bei Wintertemperaturen katastrophal

06.12.2017 - Griechenland

Tausende Kinder, Frauen und Männer sind ohne ausreichende Hilfe den zweiten Winter in Folge auf den griechischen Inseln gestrandet. MSF warnt vor einer humanitären Katastrophe und stockt die... mehr »

Libanon, November 2017
Nachdem ihr Mann südlich von Aleppo ums Leben gekommen war...

Sarah: «Nach dem Tod meiner Tochter hatte ich Mühe, mit Schwierigkeiten umzugehen»

04.12.2017 - Libanon

Seit dem Ausbruch des Krieges in Syrien hatte Sarah* mit vielen Verlusten zu kämpfen, allen voran mit dem Tod ihres Mannes und dem ihrer ältesten Tochter. Dank der psychologischen Betreuung in der... mehr »

Rakka, Syrien, 23.09.2017
Nachdem Rakka Mitte Oktober vom IS zurückerobert wurde, ge...

Syrien: «Während der Schlacht um Rakka kümmerte sich niemand um die Zivilbevölkerung»

17.11.2017 - Syrien

Die Leiterin der Notfalleinsätze von MSF Natalie Roberts schildert die Lage der Menschen, die die Stadt während der Rückeroberung verlassen konnten und in einem Lager für Vertriebene Zuflucht fanden. mehr »

DR Kongo, 25.10.2017
María Blanco, Pflegefachfrau

„Jedes Team hat einen ‚Zauberkasten‘ dabei“ – mobil Helfen in entlegenen Regionen

07.11.2017 - DR Kongo

Bericht unserer Pflegefachfrau María Blanco mehr »

Der syrisch-irakische Grenzübergang Faysh Khabur, 28.10.2017
Der syrisch-irakische Grenzübergang Faysh Khabur

Syrien: Drohende Grenzschliessung könnte Millionen Menschen von Hilfe abschneiden

31.10.2017 - Irak

MSF fordert dringend einen hindernisfreien Zugang für Hilfelieferungen. mehr »

DR Kongo, 10.10.2017
Häufig trifft die Cholera ausgerechnet Kleinkinder, aber i...

Massive Cholera-Epidemie in der Demokratischen Republik Kongo

30.10.2017 - DR Kongo

MSF behandelt landesweit mehr als 18‘000 an Cholera erkrankte Menschen. mehr »

Bangladesch, 08.10.2017
Fast 600‘000 Rohingya haben in den vergangenen zwei Monate...

Rohingya in Bangladesch: «Die Menschen sind im Überlebensmodus»

24.10.2017 - Bangladesh

Rede von Joanne Liu, der internationalen Präsidentin von MSF, an der Geberkonferenz in Genf zur Lage der Rohingya. mehr »

Madagaskar, 21.10.2017
„Pest ist verständlicherweise eine angsteinflößende Krankh...

Madagaskar: MSF kämpft gegen Lungenpest

23.10.2017 - Madagaskar

MSF hat an der Ostküste von Madagaskar einen Einsatz zur Bekämpfung von Lungenpest gestartet. Bei frühzeitiger Behandlung ist die Krankheit heilbar. mehr »

Mossoul, Irak, 12.10.2017
«Angesichts des verheerenden Ausmasses der Zerstörung erwe...

Rückkehr nach Mossul: Versteckte Sprengfallen und zerstörte Infrastruktur

18.10.2017 - Irak

Nach Jahren der Gewalt können die Bewohner Mossuls wieder nach Hause zurückkehren. Oftmals sind ihre alten Häuser jedoch unbewohnbar oder wurden mit Sprengfallen präpariert.  mehr »

Niger, 02.08.2017
Im September 2017 wurden 2'226 Kinder auf der Kinderstatio...

Niger: 1‘400 MSF-Helfer im Einsatz gegen Mangelernährung

13.10.2017 - Niger

Als Reaktion auf die Ernährungskrise im Niger verstärkt MSF die Arbeit in den Regionen Zinder, Tahoua und Maradi. Der Schwerpunkt liegt auf Präventionsmassnahmen und der raschen Behandlung von... mehr »

Publizieren
Newsletter
Newsletter abonnieren
Immer informiert bleiben

abonnieren