08.12.2016 - Jordanien

Jordanien: MSF muss Klinik für Kriegsverletzte schliessen

Zaatari, Jordanien, 29.11.2016
«Es ist furchtbar zu wissen, dass nur wenige Kilometer entfernt Patienten sterben, weil sie keinen Zugang zu medizinischer Versorgung haben».

MSF fordert die jordanische Regierung auf, die Grenze für Verletzte aus Syrien wieder zu öffnen, damit sie Zugang zu lebensrettender medizinischer Hilfe haben. mehr »

Italien, 22.10.2016
Die Teams von MSF und SOS MEDITERRANNEE bei einer Rettungs...

10 Dinge, die Sie über das Flüchtlingsdrama im Mittelmeer wissen sollten

05.12.2016 - Italien

2016 half die medizinische Hilfsorganisation MSF an Bord von drei Schiffen: der Dignity I, der Bourbon Argos und der MV Aquarius (letztere in Zusammenarbeit mit SOS MEDITERRANEE). mehr »

Homs, Syrien, 01.03.2012
Ein zerstörtes Wohngebiet in Homs im Jahr 2012.

Alarmierende Zahlen in Syrien: Zahlreiche Verletzte in Damaskus und Homs

28.11.2016 - Syrien

Auch der Zustand des Gesundheitssystems ist kritisch: Rettungsteams und Spitäler werden regelmässig angegriffen; medizinisches Material zur Behandlung der Verletzten wird knapp. mehr »

Syrien, 2013

Die Aktivitäten von MSF für die Syrer

13.11.2012
DOSSIERS

Bis Mai 2016 hat der 2011 ausgebrochene Syrien-Konflikt schätzungsweise 270‘000 Menschenleben... mehr »

Griechenland, 03.07.2015

Dossier: Flüchtlingskrise in Europa

11.09.2015
DOSSIERS

Seit Mai 2015 leitet MSF im Mittelmeer Such- und Rettungsaktionen, um Migranten, Asylsuchenden und... mehr »

Spital in Kundus, Afghanistan, 03.10.2015

Dossier: Luftangriff auf Kundus

09.10.2015
DOSSIERS

Am 3. Oktober 2015 wurde das Traumatologie-Spital von MSF im afghanischen Kundus bei einem... mehr »

Agok, Südsudan, 11.06.2016
Die 12-jährige Nyanjima Mayot leidet an Diabetes. Dank dem...

Diabetes: Wenn Behandlung auch zu Hause möglich ist

02.12.2016 - Südsudan

Nyanjima ist eine von vielen Diabetikerinnen, die mit solchen Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Um das Leben dieser Patienten zu vereinfachen, hat das MSF-Team in Agok ein Insulin-Programm für die... mehr »

«Ich erinnere mich noch gut an das erste Kind, das hier im Zentrum geboren wurde – ihr Name war Ghazal»

05.12.2016 - Libanon

Die Teams von MSF im Mutter-Kind-Zentrum der libanesischen Ortschaft Majdal Anjar setzen sich dafür ein, dass geflüchtete Syrerinnen eine gesunde Schwangerschaft durchlaufen und sicher entbinden... mehr »

MSF behandelt Verletzte in Kampfgebieten bei Mosul

22.11.2016 - Irak

Es sind weitere Einrichtungen nahe der Front geplant, damit Verletzte möglichst schnell medizinisch versorgt werden können. mehr »

Tansania: Volle Flüchtlingslager erfordern dringend mehr Hilfe

16.11.2016 - Tansania

Die Lage in den Flüchtlingslagern in Tansania ist für hunderttausende burundische Flüchtlinge kritisch. Es braucht ein viertes Lager und eine Aufstockung der humanitären Hilfe. mehr »

Preissenkung von Pneumokokken-Impfstoff für Kinder in Krisengebieten

16.11.2016 - Vereinigte Staaten

MSF begrüsst die Entscheidung des Pharmaunternehmens Pfizer, den Preis seines Pneumokokken-Konjugatimpfstoffes Prevenar 13 (PCV13) für Kinder in humanitären Krisen zu senken. mehr »

Publizieren
Newsletter
Newsletter abonnieren
Immer informiert bleiben

abonnieren