24.04.2014 - Niger

Malaria-Chemoprävention: Kein Wundermittel, aber eine wirkungsvolle Präventionsmassnahme

Niger, 01.01.2013
Malaria und Mangelernährung bilden eine tödliche Kombination bei Kindern unter fünf

Im Niger hat MSF mit dem Einsatz der Malaria-Chemoprävention grosse Erfolge erzielt. mehr »

Guinea, 06.04.2014
" Für uns ist jeder neue Fall eine Herausforderung. Wir we...

MSF weiter im Ebola-Einsatz

22.04.2014 - Guinea

Im Kampf gegen den Ebola-Ausbruch in Westafrika setzt MSF mehr als 60 internationale und 270 guineische und liberianische Mitarbeiter ein.  mehr »

Uganda, 11.03.2014
66’000 Menschen sind seit Ausbruch des Konflikts im Südsud...

Uganda: MSF verstärkt Hilfe für Flüchtlinge aus dem Südsudan

23.04.2014 - Südsudan

66’000 Menschen sind seit Ausbruch des Konflikts im Südsudan im Dezember 2013 in den Norden Ugandas geflohen, und dieser Zustrom scheint nicht abzureissen.  mehr »

Zentralafrikanische Republik, 18.12.2013

Dossier: Krise in der Zentralafrikanischen Republik

20.01.2014
DOSSIERS

In der Zentralafrikanischen Republik hat der Konflikt zwischen verfeindeten Gruppen tausende... mehr »

Die Aktivitäten von MSF für die Menschen in Syrien

Die Aktivitäten von MSF für die Menschen in Syrien

13.11.2012
DOSSIERS

Seit mehr als zwei Jahren leistet MSF Hilfe für die syrischen Flüchtlinge in Jordanien, im Libanon,... mehr »

Dadaab, Dagahaley, 07.12.2011

Dossier - 22 Jahre Einsatz in Somalia

08.03.2012
DOSSIERS

Im August 2013 zog sich MSF aus Somalia zurück und schloss sämtliche Programme im Land. Dies war... mehr »

Kamerun, 14.12.2011

Tödliche, aber vernachlässigte Krankheiten

02.09.2013
DOSSIERS

Die meisten der 17 tropischen Krankheiten, die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als... mehr »

Libanon, 26.08.2013
«Fast 90 Prozent unserer Patienten kommen mit bestehenden ...

Syrische Flüchtlinge: Fokus auf Behandlung chronischer Krankheiten

17.04.2014 - Syrien

Die sogenannt chronischen nicht übertragbaren Krankheiten umfassen Herz-Kreislauf-Krankheiten, Bluthochdruck, Diabetes, Asthma und Krebs. Häufig verlaufen sie schleichend und sind nicht heilbar.  mehr »

Griechenland: MSF verurteilt die unbegrenzte Inhaftierung von Migranten

08.04.2014 - Griechenland

Griechenland wendet im Umgang mit Migranten und Asylsuchenden immer härtere Massnahmen an. mehr »

Zentralafrika: Ein Jahr seit Eskalation der Gewalt

31.03.2014 - Zentralafrikanische Republik

In einem Bericht von MSF sprechen Mitarbeiter und Patienten über die erlebten Gräueltaten. mehr »

Tschad: Trotz Massenimpfung kein Rückgang der Masernfälle in N'Djamena

02.04.2014 - Tschad

Um die Epidemie einzudämmen, müssen Impfung und Behandlung dringend verstärkt werden. mehr »

MSF – Einsatz für Menschen aus Syrien

12.03.2014 - Irak

Nach drei Jahren brutalen Krieges in Syrien sind Städte, Dörfer, Spitäler und Kliniken zerstört – alles, worauf die Menschen ihre Existenz begründet hatten. mehr »

Publizieren
Newsletter
Newsletter abonnieren
Immer informiert bleiben

abonnieren