09.11.2017 - Jemen

Saudi-Arabien muss humanitären Organisationen sofort wieder Zugang zum Jemen gewähren

Jemen, 12.11.2017
Die Menschen sind dringend darauf angewiesen, dass sowohl Mitarbeiter als auch Hilfsgüter in den Jemen gelangen können.

MSF fordert die von Saudi-Arabien geführte Koalition auf, der Organisation unverzüglich ungehinderten Zugang zum Jemen zu gewähren. mehr »

Rakka, Syrien, 23.09.2017
Nachdem Rakka Mitte Oktober vom IS zurückerobert wurde, ge...

Syrien: «Während der Schlacht um Rakka kümmerte sich niemand um die Zivilbevölkerung»

17.11.2017 - Syrien

Die Leiterin der Notfalleinsätze von MSF Natalie Roberts schildert die Lage der Menschen, die die Stadt während der Rückeroberung verlassen konnten und in einem Lager für Vertriebene Zuflucht fanden. mehr »

Kasai, DR Kongo, 29.09.2017
Kasai: Die Hilfe kommt zu langsam und ist zu gering für ei...

Kasai, DR Kongo: Betroffene der Krise sind auf sich allein gestellt

30.10.2017 - DR Kongo

Die Menschen, die wegen des Konflikts in der Provinz Kasai geflohen sind, kehren aus ihren Verstecken in ihre Dörfer zurück. Sie brauchen dringend Hilfe. mehr »

Griechenland, 03.07.2015

Dossier: Flüchtlingskrise in Europa

11.09.2015
DOSSIERS

Seit Mai 2015 leitet MSF im Mittelmeer Such- und Rettungsaktionen, um Migranten, Asylsuchenden und... mehr »

Irak, 05.10.2014

Dossier Irak: Hilfe für Vertriebene

11.06.2015
DOSSIERS

Seit Januar 2014 ist die Gewalt im Irak massiv angestiegen. Man schätzt, dass gegen drei Millionen... mehr »

Syrien, 2013

Die Aktivitäten von MSF für die Syrer

13.11.2012
DOSSIERS

Bis Mai 2016 hat der 2011 ausgebrochene Syrien-Konflikt schätzungsweise 270‘000 Menschenleben... mehr »

Bangladesch, 08.10.2017
Fast 600‘000 Rohingya haben in den vergangenen zwei Monate...

Rohingya in Bangladesch: «Die Menschen sind im Überlebensmodus»

24.10.2017 - Bangladesh

Rede von Joanne Liu, der internationalen Präsidentin von MSF, an der Geberkonferenz in Genf zur Lage der Rohingya. mehr »

Syrien: Drohende Grenzschliessung könnte Millionen Menschen von Hilfe abschneiden

31.10.2017 - Irak

MSF fordert dringend einen hindernisfreien Zugang für Hilfelieferungen. mehr »

Massive Cholera-Epidemie in der Demokratischen Republik Kongo

30.10.2017 - DR Kongo

MSF behandelt landesweit mehr als 18‘000 an Cholera erkrankte Menschen. mehr »

Madagaskar: MSF kämpft gegen Lungenpest

23.10.2017 - Madagaskar

MSF hat an der Ostküste von Madagaskar einen Einsatz zur Bekämpfung von Lungenpest gestartet. Bei frühzeitiger Behandlung ist die Krankheit heilbar. mehr »

Flüchtlinge in Griechenland: Drastische Zunahme von psychischen Erkrankungen

10.10.2017 - Griechenland

MSF fordert sofortige Umsiedlung auf das Festland mehr »

Publizieren
Newsletter
Newsletter abonnieren
Immer informiert bleiben

abonnieren