12.02.2018 - Irak

Der bittere Nachgeschmack von Mossul

Al-Khansaa-Spital, Mossul, Irak, 15.10.2017
Al-Khansaa-Spital, Mossul, Irak, 15.10.2017

In einem ursprünglich auf Al Arabiya erschienenen, englischsprachigen Artikel äussern sich Isabelle Defourny und Christine Jamet – beide operative Leiterinnen bei MSF – zu den operativen Entscheiden,... mehr »

Kinshasa, DR Kongo, 19.01.2017
Zwischen Ende November und 22. Januar 2018 haben die Gesun...

DR Kongo: MSF weitet Einsatz gegen Cholera aus

29.01.2018 - DR Kongo

Um die Ausbreitung der hoch ansteckenden Krankheit im dicht besiedelten Kinshasa einzudämmen, ist schnelles Handeln gefragt. MSF behandelt Erkrankte, leistet Aufklärungsarbeit und überwacht den... mehr »

Mittelmeer, 27.01.2017
Am Samstag hat das Team des Schiffes «Aquarius» im Mittelm...

Mittelmeer: 99 Menschen aus Seenot gerettet – viele vermutlich ertrunken

29.01.2018 - Italien

Zahlreiche Gerettete brauchten dringend ärztliche Versorgung. Das MSF-Team konnte sechs kleine Kinder und eine Frau wiederbeleben. mehr »

Irak, 05.10.2014

Dossier Irak: Hilfe für Vertriebene

11.06.2015
DOSSIERS

Seit Januar 2014 ist die Gewalt im Irak massiv angestiegen. Man schätzt, dass gegen drei Millionen... mehr »

Griechenland, 03.07.2015

Dossier: Flüchtlingskrise in Europa

11.09.2015
DOSSIERS

Seit Mai 2015 leitet MSF im Mittelmeer Such- und Rettungsaktionen, um Migranten, Asylsuchenden und... mehr »

Syrien, 2013

Die Aktivitäten von MSF für die Syrer

13.11.2012
DOSSIERS

Bis Mai 2016 hat der 2011 ausgebrochene Syrien-Konflikt schätzungsweise 270‘000 Menschenleben... mehr »

MSF

Ein Arbeitsumfeld frei von Belästigung, Ausbeutung und Missbrauch

14.02.2018 - Schweiz

Als humanitäre Organisation toleriert Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF) keinerlei Form von Missbrauch und Diskriminierung. Die Integrität unserer Organisation wird durch das gute... mehr »

Sambia: Neue Ergebnisse bekräftigen Wirksamkeit der Cholera-Schluckimpfung

14.02.2018 - Sambia

Gute Neuigkeiten für Menschen, die von Cholera-Epidemien betroffen sind: Jüngste Daten der Cholera-Epidemie in Sambia im Jahr 2016 belegen, dass eine Einzeldosis der Schluckimpfung bei einem Ausbruch... mehr »

Ein sicherer Entbindungsort für syrische Flüchtlingsfrauen

22.01.2018 - Irak

Die Hebamme Abla Ali kniete auf dem Boden des Zelts und war der Verzweiflung nahe. Die Schulter des Babys steckte fest, und die Mutter lag schon seit Stunden in den Wehen. Abla hatte weder... mehr »

Zentralafrikanische Republik: Gewaltsame Kämpfe treiben tausende in die Flucht

08.01.2018 - Zentralafrikanische Republik

Rund 30‘000 Menschen haben in der Stadt Paoua Schutz vor den Kämpfen in der Region gefunden. MSF ist sehr besorgt über die Lage. mehr »

Myanmar: Laut Studie mindestens 6.700 Rohingya in Rakhine umgebracht

14.12.2017 - Bangladesh

Dies ist das Ergebnis aus sechs systematischen Befragungen, die MSF in Flüchtlingslagern in Bangladesch durchgeführt hat. mehr »

Publizieren
Newsletter
Newsletter abonnieren
Immer informiert bleiben

abonnieren